Rastenberger Tunnel die Erste | Prozess

dsc00064-web

“uh, I like the colors…” 😉

How to fight the Pissecken-Image. Über Jahre war der Rastenberger Tunnel geschlossen, und dass nach dem er lange nur als ominöse Pissecke unter den Gleisen bekannt war. Nun hat man mich/uns damit betraut dem ein Ende zu machen. Ich habe das immer noch bestehende (Ab-)Wasserproblem im Tunnel mit einem leichten Augenzwinkern aufgearbeitet.

graffiti goes raumkonzept und fragt sich, funktioniert das? Mehr dazu in den folgenden Wochen, Tagen, Stunden…

This entry was posted on Tuesday, April 28th, 2009 at 8:39 am and is filed under graffoto, projects. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply